Die Wirkstoffforschung von Phenex hat nunmehr zwei meilensteinpflichtige, verpartnerte Entwicklungsprojekte in der Klinik

Ludwigshafen, den 10. Juli 2017

„Dieser jüngste Entwicklungsmeilenstein bestätigt den Erfolg unserer RORgt-Kooperation.“
– Thomas Hoffmann –
CFO of Phenex AG

Phenex Pharmaceuticals AG (“Phenex”) gab heute bekannt, dass das Unternehmen aus der Forschungskooperation mit Janssen Biotech eine Meilensteinzahlung in Höhe von 6 Mio. US$ erhalten hat. Diese Meilensteinzahlung geht auf ein Lizensierungs- und Forschungskooperationsabkommen aus 2012 zurück, das auf die gemeinsame Entwicklung von RORgt Inhibitoren für die Behandlung von chronisch-entzündlichen und Autoimmunkrankheiten abzielt. Der Gesamtwert dieses Abkommens wurde mit 135 Mio. US$ angegeben.

“Wir sind hocherfreut, dass Janssen nun mit der Phase I-Testung begonnen hat,” kommentiert Thomas Hoffmann, CFO der Phenex AG. „Dieser jüngste Entwicklungsmeilenstein bestätigt den Erfolg unserer RORgt-Kooperation. Ich denke, dass wir noch einiges an Umsätzen von den
nächsten Meilensteinen erwarten können. Wir wünschen Janssen alles Gute bei ihrem Entwicklungsprogramm.“

Dr. Claus Kremoser, CEO von Phenex fügt hinzu: “Wir können auf diese Bestätigung der Qualität unserer Wirkstoffforschung stolz sein und auch darauf, dass wir zwei präklinische Wirkstoffforschungsprojekte an Janssen (RORgt) bzw. Gilead (FXR) verpartnert und beide Projekte klinische Entwicklungskandidaten hervorgebracht haben. Für uns ist Wirkstoffforschung mehr als nur ein industrieller Prozess, den man rational erfassen und dann auf Effizienz trimmen kann. Sie ist, wie auch die Wissenschaft selbst, mehr eine Kunst, sie benötigt Zeit und wesentlich mehr als nur einen flüchtigen Blick auf die Details. Wir freuen uns natürlich, dass wir mit diesem auf Sorgfältigkeit und Gründlichkeit beruhenden Ansatz sowohl sehr hohe Umsätze für Phenex als auch eine hohe

Kontakt

Waldhofer Str. 104
69123 Heidelberg
Deutschland
Telefon: +49 6221 65282-0
Fax: +49 6221 65282-10
Dr. Claus Kremoser
Thomas Hoffmann
mailto: info@phenex-pharma.com

Über Phenex Pharmaceuticals AG

Phenex ist eine 2002 gegründete, nicht-börsennotierte Aktiengesellschaft mit Sitz in Heidelberg. Das biopharmazeutische Unternehmen erforscht und entwickelt innovative, hocheffiziente “small molecule“ Wirkstoffe zur Behandlung schwerer Erkrankungen in den Bereichen Leber/Gastrointestinal und Krebs. Das Geschäftsziel des Unternehmens für die kommenden Jahre ist es, Therapieansätze für Krankheiten mit breitem Marktpotenzial an große Pharmaunternehmen zu lizensieren und parallel dazu eigene Medikamentenentwicklung in Nischengebieten mit besonders hohem medizinischem Bedarf zu betreiben.